Gedichte von Erhard Lenk im " Hans Kunterbunt "

Erhard Lenk im " Hans Kunterbunt

                                                                                     HILF !

Da sitzt er und blitzt

weiß, blau und rot,

in Sachsen geschnitzt,

im Lande der Not.

 

Er bittet und spricht:

" Hungerszeit droht.

Entzündet ein Licht

im Lande der Not !

Sie hoffen auf Dich !

Gib Ihnen Brot !

Hilf ihnen durch mich

im Lande der Not ! "

        

 

Scann stammt vom Leipziger Kinderzeitungssammler Erik John, Vielen Dank.                                               

Letzte Aktualisierung am 12.6.2017

 

                                                      Verzeichniss (fast) aller Romanheftereihen vor 1945Zur Hauptseite Verzeichniss Romanhefte vor 1945

 Dideldum und andere Comicszur Startseite Dideldum                 Zur Startseite " Deutschsprachige Comics und Romanhefte vor 1945