Lord Lister

                                                                   genannt Raffles der grosse Unbekannte

 

Lord Lister, Heft 7 1. Auflage von 1908 bis etwa 1911

Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst

20 Pf , 32 Seiten, 20x27,0 cm, insgesamt  110 Hefte

Autor : unbekannt

bis Heft 7   "genannt Raffles der Meisterdieb"

ab Heft 8   "genannt Raffles der grosse Unbekannte"

 

2. Auflage von 1932-1935, 20 Pf

Hefte 1-24 :80 Seiten, ab Heft 25 nur noch 64 Seiten

Neues Verlagshaus für Volksliteratur

Umfang : 12,0 x 17,0 cm

Autor : unbekannt

Insgesamt 83 Hefte, andere  Nummernfolge als bei der 1. Auflage

 

   

Suche alle Original Hefte dieser Serie  zu kaufen !

Kontakt : Herr Claus                              

Mobiltelefon: 0157 75270812

Postfach 900405, D - 06124 Halle / Saale, Germany

E-Mail  : puj.claus@gmx.de

(Einige wichtige Infos zum Ankauf hier, bitte klicken).

 

                                                      Verzeichniss (fast) aller Romanheftereihen vor 1945Zur Hauptseite Verzeichniss Romanhefte vor 1945

 Dideldum und andere Comicszur Startseite Dideldum                 Zur Startseite " Deutschsprachige Comics und Romanhefte vor 1945