Deutsche Vorkriegscomics

                " Das Blatt der Kinder "

 

Cover mit Motiv aus Children `s Magazin

                           Blatt der Hausfrau                           Die Kinderbeilage  " Das Blatt der Kinder " erschien

im Verlag Ullstein & Co, Berlin  ab vermutlich

1.Oktober 1911 ( Heft-Nummer 1) und war die

Kinderbeilage zum " Blatt der Hausfrau".

 

Das " Blatt der Hausfrau"  wurde schon 1886 gegründet, Kinderbeilagen gab es erst etwas später.

Die Kinder-Heftchen waren 8-Seitig in Schwarz/ Weiß und erschienen Halbmonatlich.

Die Kinderseiten dieser  Modezeitung waren in der Mitte mit eingeheftet und mussten rausgetrennt werden.

Das ist auch der Grund warum man heutzutage so viele unvollständige Hefte des " Blatt der Hausfrau" findet.

Neben dem Schnittmusterbogen wurden oft auch die Kinderseiten aus dem Heft entnommen.

Beim Kauf solcher Hefte sollte man sich also unbedingt vorher nach Vollständigkeit erkundigen.

 

Im Inhalt findet man Rätsel und Geschichten ,viele Bilder ,Zeichnungen und Fotos .

Ab und zu sind auch Bildergeschichten enthalten, leider ohne Seriencharakter.

Der erste Jahrgang endete, wie damals für den Ullstein-Verlag üblich, Ende September

1912 mit Heft 26 ,ähnlich wie beim späteren " Heiteren Fridolin ".

 

1933 wurde der Verlag auf Anweisung "von oben" für einen geringen Wert verkauft und umbenannt in

" Deutscher Verlag ".

Die Zeitschrift endet vermutlich im Herbst 1944 .

Die Hefte wurden dann sogar tlw. farbig gedruckt und hatten im Krieg auch Propaganda-Charakter.

 

Eins meiner letzten Hefte vom Bitte klicken" Blatt der Hausfrau  " hat folgende Daten :

Heft 5 , 57 . Jahrgang , Februarheft 1943 , Deutscher Verlag Berlin, Ausgabe B Mit Schnittmuster, Preis 40 Pf

Daraus kann man entnehmen, das die Hefte im Krieg  nur noch 1x Monatlich erschienen .

Der Umfang  von "Blatt der Hausfrau" wurde auch auf 16 Seiten verringert (Heft 5 / 1943).

Die Kinderbeilage war dann nur noch ein großes Doppelblatt aus der Heftmitte, welche 4 Kinderseiten ergaben.

58. Jahrgang ist der Jahrgang 1943/44

57. Jahrgang ist der Jahrgang 1942/43

56. Jahrgang ist der Jahrgang 1941/42

55. Jahrgang ist der Jahrgang 1940/41

54. Jahrgang ist der Jahrgang 1939/40

53. Jahrgang ist der Jahrgang 1938/ 39

52. Jahrgang ist der Jahrgang 1937/38

51.Jahrgang ist der Jahrgang 1936/37

Ob es noch einen 59.Jahrgang gab , ist mir leider unbekannt.

1949 wurde die Heftreihe fortgesetzt und wurde später wieder umbenannt in " Brigitte ".

Weitere Informationen zum Blatt der Hausfrau findet Ihr hier:

http://www.treskowpage.com/04_personen/04_personen_18.html

 

tanzende Mäuse

Teddys Pfingsreise

 

 

zu den Comics hier

Ankauf Hefte " Blatt der Kinder " (und alle ähnliche Hefte ) :

Kontakt : Herr Claus                              

Telefon: 0345/6901047 

Mobiltelefon: 0157 75270812

Postfach 900405, D - 06124 Halle / Saale, Germany

E-Mail  : puj.claus@gmx.de

(Einige wichtige Infos zum Ankauf hier, bitte klicken).